Mit INQA-Coaching in die digitale Zukunft

Von Digitalisierung bis Dekarbonisierung: Auch kleine und mittlere Unternehmen spüren den Wandel der Arbeitswelt. INQA-Coaching bietet niedrigschwellige Beratungs- und Unterstützungsleistungen, um den Herausforderungen zu begegnen und sich gemeinsam mit den Beschäftigten krisensicher und zukunftsfest aufzustellen. Bis zu 80% der Beratungskosten können übernommen werden.

Gehen Sie den Wandel aktiv mit den INQA-Coaches der CoPoli an!

Anwendungsfelder

Digitale Transformation, künstliche Intelligenz

Sie möchten Ihre Geschäftsprozesse digitalisieren und fragen sich, wie Sie Ihre Mitarbeiter:innen dazu motivieren können, mitzumachen?

Digitalen Wandel gestalten

Sie treiben den digitalen Wandel in Ihrem Unternehmen voran und wollen Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter:innen dauerhaft effektiv einbinden?

Unternehmensnachfolge, Mediation

Eine Nachfolge soll geregelt werden und Sie möchten das Unternehmen und die Mitarbeitenden darauf vorbereiten. Wie gehen Sie vor?

Agiles Projekt Management

Agile Methoden sind ein Thema für Sie und Sie wollen Ihre Mitarbeiter:innen dafür qualifizieren und deren Ideen und Motivationen fördern?

Mitarbeiterbindung, Fachkräftemangel

Fachkräftemangel und Mitarbeiterbindung sind Themen für Sie? Sie wollen die Attraktivität als Arbeitgeber steigern?

Qualitätsmanagement, Nachhaltigkeit

Sie wollen Ihr Qualitätsmanagement und Compliance aufbauen oder verbessern und Nachhaltigkeit in Ihre Prozesse integrieren?

Finden Sie sich in diesen Beispielen wieder oder haben Sie andere Herausforderungen? Dann lesen Sie mehr über unsere INQA-Coaches und das Förderprogramm. Wir bieten auch unverbindliche Informationsgespräche und helfen Ihnen bei der Einschätzung, ob INQA-Coaching für Ihr Problem geeignet ist.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch

Unsere INQA-Coaches

Unsere autorisierten INQA-Coaches führen Sie durch den gesamten INQA-Coaching Prozess und unterstützen Sie bei der Antragsstellung und Interaktion mit der INQA-Beratungsstelle (IBS). Als professionelle Berater:innen bringen sie das notwendige Spezialwissen und Branchenkenntnisse für die verschiedenen Anwendungsbereiche mit. Mit dem INQA-Coaching Programm wird diese Beratungsleistung nun gefördert.

Wir arbeiten gerne als Tandem, um Expertise zu bündeln, Sie optimal zu beraten und durch das Coaching zu führen.

Portrait Heribert Borgmann

Heribert Borgmann

Portrait Susanne Kutschka

Susanne Kutschka

Portrait Titus Kaletta

Dr. Titus Kaletta

Portrait Andreas Bode

Andreas Bode

Portrait Immo Heinhrich

Immo Heinrich

Portrait Stefanie Schulte

Stefanie Schulte

INQA-Gestaltungsfelder

Unsere Branchen-Expertisen

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch

Wie funktioniert INQA-Coaching?

Vier Argumente für INQA-Coaching

Das Programm zielt darauf ab, durch gesteigerte Arbeitsqualität Innovation und Wettbewerbsfähigkeit zu fördern und flexibel auf Veränderungen zu reagieren. Ein wesentlicher Aspekt ist der Umgang der Unternehmen mit Digitalisierung. INQA-Coaching fördert zudem die Widerstandsfähigkeit Ihres Betriebs und trägt zur Sicherung von Fachpersonal bei.

  1. Passgenau: Praxisorientiert zu passgenauen Lösungen für Unternehmen und Beschäftigte.
  2. Agil: INQA-Coaching bedient sich agiler Methoden und befähigt KMU zum agilen Arbeiten.
  3. Mitarbeiter*innenzentriert: Die Beschäftigten werden konsequent beteiligt.
  4. Nachhaltig: INQA-Coaching stärkt die Wettbewerbsfähigkeit und sichert Fachkräfte.

 Förderberechtigte Unternehmen

Das INQA-Coaching wendet sich an rechtlich selbstständige Unternehmen, Angehörige der Freien Berufe und gemeinnützige Unternehmen mit Sitz in Deutschland, die ein KMU nach EU-Definition sind, seit zwei Jahren am Markt bestehen und mindestens einen sozialversicherungspflichtigen Mitarbeiter:in in Vollzeit beschäftigen.

Zeitraum und Fördersumme

Das Coaching mit insgesamt bis zu 12 Beratungstagen muss innerhalb von sieben Monaten durchgeführt werden. 80% der Beratung bei einem Tagessatz von €1.200 werden gefördert.

Der agile Prozess des INQA-Coachings

Klicken zum Vergrössern

Wie kommen Sie zu Ihrem INQA-Coaching

INQA-Erstberatung

Gespräch mit der INQA-Erstberatungsstelle (IBS)

Klärung der Förderfähigkeit eines Unternehmens

Ermittlung des Veränderungsbedarfes

Ausstellung eines
INQA-Coaching-Schecks

INQA-Coaching

Dauer ca. 4-7 Monate

Begleitung, Moderation und Dokumentation durch unseren autorisierten INQA-Coach

Erarbeitung passgenauer Lösungen im Betrieb

Abrechnung 1 Monat nach Ende des Coachings

Abschlussgespräch

Gespräch mit der IBS
(3-6 Monate nach Coaching)

Auswertung der Ergebnisse und Wirkungen des INQA-Coachings im Betrieb

Bei Bedarf Verweis auf weitere Förderoptionen, Handlungshilfen oder Unterstützungsangebote

Unsere Informationen zum INQA-Coaching

Beratung

CoPoli Mitglieder ausgebildet zum KI Moderator

Erfolgreicher Abschluss der KIM KI-Moderator Schulung in Berlin Das nexus Institut, in Kooperation mit der Technischen Universität Berlin und unterstützt durch das KIDD Konsortium, feiert ...
Weiterlesen
INQA-Coaching

Sieben autorisierte INQA Coaches von CoPoli e.V.

Die Arbeitswelt entwickelt sich rasant weiter und stellt Unternehmen und ihre Mitarbeiter vor neue Herausforderungen. Alte Konzepte sind nicht mehr ausreichend, daher ist es an ...
Weiterlesen
Weitere Information finden sich auf der INQA Homepage.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch